Mittwoch, 25. April 2018

Eine Hasenkarte für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Auf dem Stamping-Fairies Blog zeige ich heute diese Hasenkarte zum Thema Freundschaft. 

Hello everyone!
Over at the Stamping-Fairies Blog I am sharing this bunny card with a friends theme today.

Für die Karte habe ich ein Stück Aquarellpapier mit Distress Ink Peacock Feathers coloriert. Aus der Mitte habe ich ein Quadrat geschnitten und eines der Precious Polaroids von MFT darüber gesetzt. Quer darüber kam eine der Friends Duo Stanzen, mit einem weißen Gelmarker habe ich ein paar Highlights hinzugefügt. Und zwischen Schriftzug und Polaroid habe ich dann einen der süßen Hasen aus dem Stempelset Bubble Over with Joy.

For my card I used a piece of watercolor paper and watercolored a background using Distress Ink Peacock Feathers. From the middle I've cut a square and put one of the Precious Polaroids by MFT on top of it. 
Across the card I've placed one of the Friends Duo Die-Namics. I used a white gelly marker to add some highlights to the text. Between the script and the polaroid I've placed one of the cute bunnies from the Bubble Over with Joy stamp set.

Der Hase sieht so ein wenig einsam aus, oder? Aber das ist schnell geändert:

The bunny looks a bit lonely, doesn't he? But that can be changed quickly:


Zieht man an dem kleinen Halbkreis,  erscheint ein zweites Häschen im Foto. Gleichzeitig erscheint rechts ein Streifen, auf den ich einen Teil eines der Texte aus dem Anything but Basic Friendship Stempelset abgestempelt habe - für mehr war kein Platz.
Um dem Empfänger zu zeigen, dass es eine interaktive Karte ist, habe ich einen der Pfeile aus dem Interactive Labels Stempelset auf den Halbkreis gestempelt.

When pulling the half circle on the right, a second bunny appears in the picture. At the same time you can see a strip on which I've stamped part of one of the sayings from the Anything but Basic Friendship stamp set - there wasn't room for the whole one.
To show the recipient that this is an interactive card, I've stamped one of the arrows from the Interactive Labels stamp set onto the half circle.


Und hier sieht man die beiden Freunde zusammen. Sie sind mit Copics coloriert und mit einem Gelmarker habe ich ein paar Punkte auf den Kleidern verteilt.
Ganz zum Schluss habe ich noch ein paar Punkte, gemacht mit den Enamel Accents Carribean Coast, auf der Karte verteilt.

And here you see both friends together. They've been colored in with Copics and I used a white gelly marker to add the dots to the dresses.
To finish this card I've added a few dots, made using the Enamel Accents Carribean Coast, to the card.


https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-precious-polaroids.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-bubble-over-with-joy.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-interactive-labels.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-anything-but-basic-friendship.html https://www.stamping-fairies.de/werkzeuge-nuetzliches/die-namics/die-namics-friend-duo.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-peacock-feathers.html https://www.stamping-fairies.de/enamel-accents-caribbean-coast.html

Dienstag, 24. April 2018

Eine kleine Box für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Irgendwie verschiebt sich diesen Monat alles. Deswegen zeige ich Euch diese Box, die ich auf dem Vildastamps Blog bereits am 21. April gezeigt habe, erst heute hier auf meinem eigenen Blog.

Hello everyone!
Everything seems to be postponed this month. So I am sharing this box, that I've already shared over at the Vildastamps Blog on the 21st, today here on my own blog.

Ich brauchte eine kleine, einfache Verpackung und wollte unbedingt die Geranien aus dem Flowers Geranium and Roses Set verwenden. Die waren aber für die benötigte Boxgröße zu groß. Also habe ich das Motiv einfach übers Eck gestempelt:

I needed a small and simple box and desperately wanted to use the geraniums from the Flowers Geranium and Roses Set. But this image was to big for the size of box I needed. So I've simply stamped the image over the fold so you have parts of it on two sides of the box:


Ich wollte eine recht zarte Coloration und habe mich daher für zartes Grün, helles Pin und einen grauen Pflanztopf entschieden. Über das Motiv habe ich klaren Wink of Stella aufgetragen und weil das noch nicht genug Glitzer war, habe ich noch ein paar kleine Glitzersteine um das Motiv verteilt.

I wanted soft colors and so colored the flowers in using a soft green, light pink and grey for the flower pot. I've covered the image with clear Wink of Stella and since that wasn't enough glitter for my taste I've added a few rhinestones around the image.


Da ich den Rest der Box, die übrigens mit der Schokoei Stanze von Kulricke gemacht ist, nicht weiß lassen wollte/konnte, habe ich hier einige Flecken aus dem Splats Kit in hellem Blau aufgestempelt. Dabei habe ich darauf geachtet, dass die Flecken ebenfalls über die Kanten hinaus weitergehen.

Since I didn't want to leave the rest of the box white I used different stamps from the Splats Kit and a light blue ink to add some splats to all four side, making sure also those continue over the folds. 


Die Box habe ich mit blau-weißem Garn zusammengebunden und oben einen schmalen Tag angebracht, auf den ich den Text aus dem Blumenset abgestempelt habe. Dazu kamen dann noch ein paar Blüten und ein größerer Kristall.

I've closed the box with a tie from blue and white twine and added a thin tag there on which I've stamped one of the sayings from the same flower set. Then I've added a few flowers and a bigger rhinestone.


http://shop.engstroms.se/vilda-stamps-privat/nyheter/blommor-pelargon-och-rosor http://shop.engstroms.se/papper-stamplar/stamplar/spats-kit https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p483_schoko-ei-box.html

Montag, 23. April 2018

Die Dinos sind los!


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Kulricke Blog eine weitere Pizzabox. Diesmal eher jungstauglich für einen Geburtstag dekoriert. 

Hello everyone!
Today I am sharing another pizza box over at the Kulricke Blog. This one turned out more boy-ish and is decorated with a birthday theme.

Natürlich habe ich hier wieder die Pizzabox XL Stanze benutzt. Die Box ist aus kraftbraunem Cardstock ausgestanzt. 
Dekoriert habe ich dann mit den neuen Dinos. Naja, zumindest einem davon. Er bringt einen Luftballon mit zur Party.
Für die Hügel habe ich die Zwischenlagen der Shadow Box Stanze benutzt und seitlich passend gekürzt. Dazwischen kamen dann Busch, Palme und Steine aus dem Kaktus Stempelset
Der Text, den ich auf ein Fähnchen gestempelt habe, ist aus dem Stempelset Geburtstag #3. Durch den leicht gebrochenen Look passt er perfekt zu den Dinos, finde ich!

Of course I used the Pizza Box XL die here agin. It was cut from craft colored cardstock.
Then I used the new Dinos stamp set to decorate the box. Okay, only one dinosaur made it on the front. He's bringing a balloon for the party.
For the hills I used the middle layers of the Shadow Box die and cut them to fit the box. In between I've added the bush, palm tree and stones from the Cactus stamp set.
The saying, that I've stamped onto a banner, is from the Geburtstag #3 stamp set. With its cracks it fits the dinosaurs perfectly.



Weil ich es immer schön finde, wenn noch etwas in der Box ist auch wenn man den Inhalt herausgenommen hat, habe ich die Box auch innen dekoriert. Hier kam ein weiterer Dino und der Kaktus zum Einsatz. Außerdem habe ich hier noch ein paar Geburtstagsgrüße aus dem Stempelset Geburtstagswünsche aufgeklebt.
So, und ich weiß nicht, was das Weiße auf dem Foto ist, ich fürchte, da hat sich das Licht in einem kleinen Kleberest gespiegelt.... Sorry dafür!

And since I like it when there's something inside a box even when the content has been taken out I added some decorations to the inside of the box, too. Here I used another dinosaur and the cactus. And I also added a few birthday wishes. 
I have no idea what the white inside the box is, it's only on the picture. I think there was some dry glue and the light made it shine.... Sorry!


https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p819_dino-stempel-set.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p820_kaktus-stempel-set.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p776_pizza-box-xl-stanzen.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p760_geburtstagswuensche-stempel-set.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p153_geburtstag--3.html https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p723_schatten-box-stanze.html

Sonntag, 22. April 2018

Cheers für Vildastamps


Hallo Ihr Lieben!
Durch das SEME gestern zeige ich Euch die erste Karte, die ich gestern auf dem Vildastamps Blog gezeigt habe, hier einen Tag verspätet.

Hello everyone!
Since it was the day of Stempeleinmaleins yesterday, I am sharing the first card I've been sharing over at Vildastamps Blog yesterday one day late here on my own blog.

Ich habe eine Geburtstagskarte gemacht - mit einem Mann im Hinterkopf, sie ist aber irgendwie unversell einsetzbar geworden.
Die Karte besteht aus Cardstock, in der Front wurde ein Teil der Karte durch Folie ersetzt. Das  hatten wir Euch vor einiger Zeit beim SEME gezeigt und irgendwie fiel mir die Technik wieder ein...
Über die obere Kante habe ich ein Stück eines Doily's geklebt, die untere Hälfte ist mit Flecken aus dem Splats Kit bestempelt und mit grünen Enamel Dots beklebt. Quer darüber kam mit 3D Tape ein ausgestanztes Cheers.

I made a birthday card, having a men's card in mind. But then it turned out good for both men and women.
The card is cut from cardstock, a part of the front was replaced with foil. We've been sharing this type of card over at Stempeleinmaleins some time ago and then it came back to my mind...
Over the fold on top I've put a piece of a doily, on the lower cardstock part I've stamped some splats from the Splats Kit and added a few green Enamel Dots. Then I've added a die cut "cheers" with dimensional tape.


Als Motiv habe ich die Bottles gewählt. Ich habe alle drei Größen abgestempelt und mit Copics coloriert. Dann habe ich sie mit Glossy Accents überzogen, damit sie schön glänzen, was man aber auf dem Foto nicht erkennen kann.
An eine der Flaschen habe ich ein Tag mit einem Herz gebunden.
Innen in die Karte habe ich weißen Cardstock geklebt. Da er einfach nur weiß als Hintergrund zu langweilig war, habe ich hier erst die Quadrate aus dem Squares, Circle and Star Stempelset aufgestempelt und anschließend den Stern mit hellblauem Embossingpulver darüber embosst.

For the image I went with the Bottles. I've stamped all three sizes and colored them in with Copics. Then I've covered them with Glossy Accents to make them nice and shiny, but you can't see that on the picture.
To one of the bottles I've tied a tag with a small heart.
I've glued some white cardstock to the inside of the card. And since the plain white cardstock looked exactly that - plain - I've stamped the squares from the Squares, Circle and Star stamp set onto it first and then used light blue embossing powder to add the star on top.


http://shop.engstroms.se/papper-stamplar/stamplar/glasflaskor http://shop.engstroms.se/papper-stamplar/stamplar/spats-kit http://shop.engstroms.se/vilda-stamps-privat/bakgrundercollage/rutor-cirkel-och-stjarna-a6

Samstag, 21. April 2018

Stempeleinmaleins - Ausgabe vom 21. April 2018


Hallo Ihr Lieben!
Heute gibt es, wie jeden Samstag, eine neue Ausgabe des Stempeleinmaleins. Dieses Mal zeigen wir Euch eine andere Variante der beliebten Shaker Card: Eine Tulle Shaker Card. Normale Shaker Cards können ja durch den Shaker Aufbau recht hoch werden - diese Variante ist nicht dicker als eine normale Karte.

Hello everyone!
Today, as every saturday, we have a new issue of Stempeleinmaleins. This time we are sharing a different version of the famous Shaker Card: a Tulle Shaker Card. Regular Shaker Cards can get bulky due to the Shaker element. But this one won't be thicker than any regular card.

Ich habe mal wieder eine Einhornkarte gemacht - die passte so toll zu dem quer über meine Karte verlaufenden Regenbogen. Und den wollte ich verwenden, weil es mir wiederum total gut gefällt, wenn ein Element hinter dem Shaker weitergeführt wird. 
Der Regenbogen ist von MFT - ebenso die Stempel und meisten Stanzen, die ich für meine Karte verwendet habe.
Ich habe eine dunkelblaue Grundkarte mit hellblauem Aufleger gewählt.

I've deicded to make a unicorn card after quite a while again - the theme went great with the rainbow that goes across my card. And I knew I wanted to use the rainbow since I love how an element is continued behind the shaker window.
The rainbow is by MFT - as are most of the stamps and dies I've used on this card.
I've used a dark blue card base with a light blue layer on top.


Hier könnt Ihr die einzelnen Elemente und auch den Shaker besser sehen. Der wird, wie es der Name schon verrät, mit Tüll gemacht. Ich habe ihn mit silberfarbenen Pailetten in verschiedenen Größen gefüllt. 
Die Motive sind mit Copics coloriert, hier und da habe ich ein paar Stickles aufgetragen. Und der Körper des Einhorns ist mit klarem Wink of Stella überzogen.
Der Text passt wie die Faust aufs Auge - oder die Karte: Regenbogen, Einhorn und Glitzer, alles vorhanden... ;)

Here you can see the different elements and the shaker a bit better. This is made - the name of the card already tells it - using tulle. I've filled it with silver sequins in different sizes.
The images have been colored in with Copics and I've added some Stickles to a few smaller parts. The body of the unicorn is covered with clear Wink of Stella.
The saying is just perfect for this card: rainbow, unicorn and glitter, everything is included... ;)


Und um zu zeigen, dass diese Karte super auch mit solchen Stanzen funktioniert, die sonst für Shaker Cards eher weniger geeignet sind, habe ich noch diese Karte gemacht. Sie war wirklich in 20 Minuten fertig.

To show that this type of Shaker Card can be made with dies that are usually not so good for traditional Shaker Cards I also made this one. It was done within 20 minutes.

 
Diesmal habe ich goldfarbene Pailetten verwendet und den Text aus gestreiftem Designpapier ausgestanzt. Die Innenteile des O habe ich mit Flüssigkleber auf den Tüll geklebt und gut trocknen lassen, bevor ich die Teile zusammengesetzt habe. Innen habe ich blauen Cardstock in die Karte geklebt, der dann wieder durch den Shaker hindurchscheint.

This time I've filled the shaker with golden sequins and cut the text from striped designer's paper. The inlays of the O were glued onto the tulle with liquid glue. I've made sure it is completly dry before I put the different parts together. Inside the card I've put some blue cardstock that can be seen through the shaker.


Freitag, 20. April 2018

Mal eine non-cute Karte für Stamping-Fairies


Hallo Ihr Lieben!
Heute zeige ich auf dem Blog von Stamping-Fairies diese recht einfache Karte, die aber mal eher non-cute ist. Darf ab und an auch mal sein, finde ich.

Hello everyone!
Over at the Stamping-Fairies Blog I am sharing this quite simple card that turned out more non-cute. But I like to make those every now and then.

 Ich habe ein Stück weißen Cardstock genommen, den ich schwarz gemattet habe. Aus diesem weißen Cardstock habe ich dann, ungefähr mittig, das Hello ausgestanzt und darüber dann ein paar Flecken mit dem Distressed Pattern Stempelset von MFT aufgestempelt.
Unter das Hello habe ich einen der Text aus dem Anythig but Basic Friendship Stempelset geklebt. Der Text ist mit weißem Embossingpulver auf schwarzen Cardstock embosst.

I matted a piece of white cardstock with black cardstock. From the center of the white cardstock I had die cut the Hello text. Then I used the Distressed Patterns stamp set to stamp the speckles across the die cut words.
Under the die cut hello I've put a strip of black cardstock on which I've stamped one of the texts from the Anything but Basic Friendship stamp set and heat embossed it with white embossing powder.


Der weiße Cardstock ist dann mit Abstandsband auf Aquarellkarton geklebt. Auf den Aquarellkarton habe ich vorher Blüten und Blätter aus dem Fancy Flowers Stempelset aufgestempelt und ebenfalls weiß embosst. Dann habe ich die Blumen mit Distress Ink Scattered Straw, Tumbled Glass und Peacock Feathers coloriert und den Rest des Kartons mit Iced Spruce ein wenig eingefärbt.
Über die getrockneten Blumen habe ich dann noch Glitzerspray gesprüht. Das sorgt nicht nur für einen schönen Schimmer sondern hat auch den leicht fleckigen Look der Coloration ergeben, den ich hier aber recht passend finde.
Durch die ausgestanzten Buchstaben kann man nun einen Teil der Blumen sehen.

The white cardstock is put onto watercolor cardstock with dimensional tape. Before I've glued it together I've stamped flowers and leaves from the Fancy Flowers stamp set onto the cardstock and also heat embossed it with white powder. Then I've used Distress Ink Scattered Straw, Tumbled Glass and Peacock Feathers to color the flowers in and used Iced Spruce around them.
Over the colored flowers I've applied a layer of glitter spray. It not only adds a hint of sprakle but also made the colored areas look a bit speckled but I like the look on this card.
After putting the layers together you can now see parts of the flowers through the die cut letters.


https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-fancy-flowers.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-anything-but-basic-friendship.html https://www.stamping-fairies.de/montierte-stempel/mft/mft-distressed-patterns.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-iced-spruce.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-scattered-straw.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-tumbled-glass.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/stempelkissen/distress-ink/distress-ink-peacock-feathers.html https://www.stamping-fairies.de/stempelzubehoer/embossingpulver/ranger/ranger-embossing-pulver-white-super-fine-detail.html